Hexenlexikon   Kontakt   Impressum   Links   Hexenshop
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Eintrag 10 von 92 Einträgen in Hexenlexikon T

Hexenlexikon T

Tanz

  Die beruehmte Taenzerin Isadora Duncan bezeichnete den Tanz als Inkarnation der Musik. Der mystische Sinn und die Heilkraft des Tanzes werden in Ritualen, der Meditation, Magie und Therapie offensichtlich. Rudolf Steiner entwickelte die sog. Eurythmie, eine besondere Form von Tanz mit festen Bewegungsablaeufen. Er wies darauf hin, wie wichtig Tanz fuer die Entwicklung des Kindes ist. Tanztherapeuten wie Trudi Schoop sind der Ansicht, dass Tanz in der Psychotherapie von grossem Nutzen sein kann. Bei den Schamanen wird der Gruppentanz als magisches Ritual verwendet.


Zurück
  Das Hexenlexikon wird untersützt von: weisse-hexe.de - hexen-rezepte.de