Hexenlexikon   Kontakt   Impressum   Links   Hexenshop
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

<< - Eintrag 14 bis 26 von 39 Einträgen in Hexenlexikon I - >>

Hexenlexikon I

Illuminaten Illuminaten

  Lateinisch Erleuchtete . In der Regel bezeichnet man damit die Mitglieder des Illuminatenordens. Mitglieder des Illuminatenordens. Dieser 1776 von Adam Weishaupt gegrue ...

Illuminatenorden Illuminatenorden

  Orden, den der Ingolstaedter Juraprofessor Adam Weishaupt 1776 gruendete. In seinen Anfaengen war der I. eher ein philosophischer Debattierzirkel, in dem ueber Aufkla ...

Illusion Illusion

  Anderes Wort fuer Taeuschung, Irrtum oder truegerische Hoffnung. Viele esoterische Lehren und Religionen betrachten den materiellen Kosmos, die Welt in der wir leben, ...

Imagination Imagination

  Lateinisch fuer Einbildungskraft . In der Esoterik bezeichnet man damit die Faehigkeit eines Magiers, sich etwas vorzustellen, und zwar so konzentriert, dass es z.B. auf ...

Imbolc Imbolc

  Lichtmess, 01/02.Februar zu Ehren der keltischen Goettin Brigid, die Wiederkehr des Fruehlings wird gefeiert. ...

Immarenz Immarenz

  In der Mystik Bezeichnung fuer die These, dass Gott in jeder offenbarten Form vorhanden ist, also eigentlich alles Gott oder wenigstens ein Teil von ihm ist. Qu ...

Incubus Incubus

  Name fuer den Teufel oder fuer einen boesen Geist, der nachts Frauen aufsucht und mit ihnen sexuellen Verkehr hat. Oft nimmt er dabei das Aussehen des Ehemannes ode ...

Incubus Incubus

  Incubi sind maennliche Daemonen oder Teufel der juedischen und christlichen Mythologie. Sie ernaehren sich von der Lebensenergie schlafender Frauen mit denen sie sich ...

Individuation Individuation

  Diesen Begriff schuf der Schweizer Psychologe Carl Gustav Jung. Mit ihm bezeichnet er den Prozess, den ein Mensch durchlaeuft, um zur vollen Reife zu gelangen. ...

Indra Indra

  In der indischen Mythologie der Gott des Gewitters und gleichzeitig der Goetterkoenig. Im Laufe der Zeit trat er hinter Vishnu und Shiva zurueck. ...

Inferi Inferi

  Infernum lat.: Ort in der Tiefe, die heidnische Unterwelt, Ausdruck fuer die Hoelle in den romanischen Laendern ...

Ingwaz Ingwaz

  22. Rune des aelteren Futhark . Bedeutung: Fruchtbarkeit, Held, Wachstum und Reife, Schwangerschaft. ...

Inkarnation Inkarnation

  Die Zeit, die eine Seele in Verbindung mit einem bestimmten Koerper zubringt Der Volksmund nennt das Leben . Inkarnation kann aber auch den Vorgang der Verbindung ...


<< - Eintrag 14 bis 26 von 39 Einträgen in Hexenlexikon I - >>
  Das Hexenlexikon wird untersützt von: weisse-hexe.de - hexen-rezepte.de