Hexenlexikon   Kontakt   Impressum   Links   Hexenshop
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Eintrag 4 von 70 Einträgen in Hexenlexikon B

Hexenlexikon B

Bach, Edward

  (1886-1936) Britischer Physiker und Arzt. Er schuf die nach ihm benannte Bachbluetentherapie. B. entwickelte ein System der Kategorisierung der Wildpflanzen, in das er 38 Wildbluetenpflanzen aufnahm. Die Blueten werden gesammelt und in Schalen mit klarem Wasser getan. Dann laesst man sie einige Zeit stehen, siebt dann das Wasser ab und hat die Bachbluetenessenzen, die gegen unterschiedlichste koerperliche und seelische Krankheiten helfen sollen. B.'s System der Zuordnung der Pflanzen zu den jeweiligen Krankheiten beruht nicht auf wissenschaftlichen Beobachtungen, er schuf sie gemaess seiner persoenlichen Intuition (Ganzheitliche Medizin)


Zurück
  Das Hexenlexikon wird untersützt von: weisse-hexe.de - hexen-rezepte.de